Quentin Tarantino: Glücksbringer Samuel L. Jackson

Quentin Tarantino - "The Hateful Eight" Los Angeles PremiereWenn Quentin Tarantino ein neues Drehbuch schreibt, überlegt er sich immer schon eine Rolle für Kumpel Samuel L. Jackson. Denn der Schauspieler ist für den Regisseur eine Art Glücksbringer geworden, wie er dem „Lufthansa Magazin“ erklärte.

Der 52-jährige Quentin Tarantino sagte darüber: „Das ist seit ‚Pulp Fiction‘ so, Ausnahmen bestätigen die Regel. Seither schreibe ich jede Rolle mit ihm im Kopf, da ist kein Raum mehr für andere Schauspieler, aber genauso will ich es haben.“

Seit gestern (28.01.) läuft übrigens „The Hateful Eight“ von Quentin Tarantino und mit Samuel L. Jackson im Kino. In den sozialen Netzwerken zeigen sich die Fans des Regisseurs begeistert.

Foto: (c) Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PR Photos