Quentin Tarantino will Romane schreiben

Quentin Tarantino - EE British Academy Film AwardsQuentin Tarantino zieht sich zurück. Der Regisseur will zumindest dem Filmemachen bald den Rücken zuwenden, verriet er im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“.

Er sagte wörtlich: „Ich drehe noch zwei Filme, dann ist Schluss. Ich kann meine Kunst bald nicht mehr umsetzen in dieser Industrie.“ Doch ganz aufhören, kann er dann doch nicht. Der 53-Jährige fügte hinzu: „Ich möchte künftig nur noch als Autor tätig sein. Romane schreiben oder Filmliteratur. Und vielleicht kann ich auch mal eines meiner längeren Drehbücher als Miniserie für eine Bezahlsender wie HBO umsetzen.“

Quentin Tarantinos neuester Film „The Hateful Eight“ kommt am 28. Januar ins Kino.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.