Rita Ora: Nackter Busen für Cover-Shooting

Rita Ora Sighted in Los Angeles on January 19, 2016Rita Ora hat blank gezogen – zumindest oben herum. Die Sängerin hat sich für das Cover der französischen Zeitschrift „Lui“ fast komplett ausgezogen und hält breit grinsend ihre Brüste in die Kamera. Dazu ist sie unten herum nur mit einem sehr kurzen, schwarzen Lederrock bedeckt.

Das Bild postete sie auch gestern (28.01.) auf ihrer „Instagram“-Seite. Für das soziale Netzwerk fügte sie auf dem Foto schwarze Sterne hinzu, die ihre Nippel bedecken. Im Original ist die 25-Jährige aber komplett nackt. Kommentiert hat sie es mit den Worten: „Freiheit! Ich brauche keine Erlaubnis, um ich zu sein.“

Rita Ora ist für ihren gewagten Klamottenstil bekannt. Die Sängerin verhüllt ihren Körper in der Öffentlichkeit oft kaum mit Stoff. Auch Busen-Blitzer sind ihr egal. Rita Ora nackt zu sehen, kann also ziemlich „normal“ werden.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.