Snoop Dogg: Ehe gescheitert

Snoop Dogg - Turbo-Charged Party and Pop-Up ConcertDie Ehe von Snoop Dogg und seiner Highschool-Liebe Shante Taylor scheint nach fast 20 Jahren am Ende zu sein. Shante postet nämlich in letzter Zeit kryptische Nachrichten auf ihrem „Instagram“-Account, die vermuten lassen, dass der Rapper und sie kein Paar mehr sind.

Wie „nydailynews.com“ berichtet, veröffentlichte sie dort vor kurzem dort ein Bild, auf dem zu lesen ist: „Was ist eine Königin ohne ihren König? Nun ja, historisch betrachtet mächtiger.“ Zu diesem Foto schrieb sie: „An alle Single-Damen!“ Ein offizielles Statement zur möglichen Trennung gibt es aber bisher nicht.

Snoop Dogg und Shante Taylor lernten sich in der Schule kennen und heirateten im Juni 1997. Das Paar hat zwei Söhne und eine Tochter. 2004 wollte sich der Rapper scheiden lassen, allerdings überwand das Paar die Probleme und erneute 2008 sogar ihren Eheschwur.

Foto: (c) Koi Sojer / PR Photos