Stanley Mann verstorben

Der Oscar-nominierte Drehbuchschreiber Stanley Mann ist tot. Er starb bereits am 11. Januar nach langer Krankheit im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Los Angeles. Das bestätigte seine Frau Joan gegenüber dem „Hollywood Reporter“.

Ihr Mann war 1965 für das Drehbuch zu „The Collector“ für einen Oscar und einen Golden Globe nominiert. Er ist außerdem unter anderem für Filme wie „The Mouse That Roared“ (1959), „Conan der Zerstörer“ oder „Das Omen 3“ mitverantwortlich. Er hinterlässt seine Frau, drei Kinder und vier Enkelkinder.