Zayn Malik: Sohn von Louis Tomlinson ist süß

Zayn Malik bei den 40. "Principales Awards"Zayn Malik findet, dass sein Ex-Bandkollege Louis Tomlinson ein sehr süßes Söhnchen in die Welt gesetzt hat. Vor einer Woche (22.01.) erblickte der kleine Freddie Reign das Licht der Welt und der „One Direction“-Sänger stellte ihn via „Instagram“ der ganzen Welt vor. Zwar haben Zayn und Papa Tomlinson keinen Kontakt mehr, dennoch wurde Zayn in der englischen Radioshow „Capital Breakfast“ darauf angesprochen. Eigentlich war er dort zu Gast, um seine Debütsingle „Pillowtalk“ zu promoten.

Über den Kleinen sagte der 23-jährige Zayn Malik: „Natürlich wünsche ich Louis nur das Beste. Sein Kind ist verdammt süß, also habe ich (dem Foto) ein Like gegeben.“ Malik fügte hinzu: „Wir haben keine freundschaftliche Beziehung mehr zueinander, also kann ich nur so weit gehen, sein Bild zu liken.“

Vor fast einem Jahr verließ Zayn Malik die Band „One Direction“. Gestern (29.01.) erschien seine Debütsingle „Pillowtalk“. Louis Tomlinson hat sich über die Geburt seines ersten Kindes übrigens sehr gefreut. Mit der Mutter, Briana Jungwirth, ist der Sänger eng befreundet. Die beiden sind aber kein Paar.

Foto: (c) Walter Kovacs / starmaxinc.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.