America Ferrera: Perfekt will sie nicht sein!

America Ferrera - 27th Annual Producers Guild of America AwardsAmerica Ferrera hat sich mittlerweile an das Leben im Rampenlicht gewöhnt. Die Schauspielerin, die vor gut zehn Jahren durch die TV-Serie „Ugly Betty“ bekannt wurde, hatte aber lange Zeit Probleme damit.

Im Interview mit dem „People Magazine“ meinte die heute 31-jährige America Ferrera: „Als ich anfing, war jeder rote Teppich oder jedes Fotoshooting ein stressiges, bedeutsames Ereignis. Aber ich bin erwachsen geworden und erkannte, wer ich als Person bin, verändert sich nicht durch die Anerkennung meines Aussehens durch die Außenwelt. Ich habe endlich gelernt, dass es okay ist, nicht perfekt zu sein.“

Von 2006 bis 2010 war America Ferrera in der Hauptrolle der amerikanischen TV-Serie „Ugly Betty“ zu sehen. 2007 gewann sie dafür unter anderem einen Emmy und einen Golden Globe.

Foto: (c) PR Photos