Barry Manilow singt wieder

Barry Manilow geht es wieder besser. Der Sänger, der vergangene Woche (11.02.) aufgrund einer Komplikation bei einer Operation im Mundbereich in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert wurde, steht bereits wieder auf der Bühne. Wie „billboard.com“ berichtet, gab er bei der jährlichen Pre-Grammy-Party von Clive Davis am Sonntag (14.02.) seine Hits „Mandy“ und „Zing!“ zum Besten.

Er sagte dem Publikum: „Ich bin so froh, hier sein zu können. Was für eine Woche!“

Erst vor wenigen Wochen dementierte ein Sprecher, dass Barry Manilow einen Herzinfarkt erlitten habe.