Dakota Johnson: Die Freiheiten als Single!

Dakota Johnson - "How to Be Single" New York City PremiereDakota Johnson hat über das Single-Dasein geplaudert. Die Schauspielerin wirbt gerade für ihren neuen Film „How to Be Single“ und da bleiben Fragen nach ihrer Meinung zu Beziehungen natürlich nicht aus.

Als sie am Donnerstag (04.02.) bei der Premiere der Komödie in New York gefragt wurde, was für sie die Nachteile des Single-Daseins sind, sagte sie „E! News“: „Nicht ständig kuscheln zu können. Kuscheln ist einfach das Großartigste überhaupt.“ Andererseits hätte es auch Vorteile, nicht in einer festen Beziehung zu stecken. Dakota Johnson wörtlich: „Man kann machen, was immer man machen will und man kann denken, was man will und reisen und Dinge sehen und dabei hat man keinen Druck oder keine Meinung von jemand anderem.“

„How to Be Single“ kommt hierzulande übrigens voraussichtlich am 17. April in die Kinos.

Foto: (c) Loredana Sangiuliano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.