Flea: Donald Trump sucht nur Aufmerksamkeit

Donald Trump - 2013 Tennis - 2013 US Open Tennis ChampionshipsFlea, Bassist der „Red Hot Chili Peppers“, will auf gar keinen Fall, dass Donald Trump als US-Präsident kandidiert.

Dafür findet der Musiker auch sehr deutliche Worte. Denn wie „nme.com“ berichtet, sagte der 53-Jährige: „Ich nehme Donald Trump und alles, was er von sich gibt, nicht ernst. Ich glaube nämlich, dass er nur ein trotteliger Reality-Show-Depp ist, der einfach nur Aufmerksamkeit braucht. Ich kaufe ihm nicht ab, dass er Präsident werden möchte – außerdem hat er eh keine Chance. Er ist eine egoistische, dumme Person, deren einziges Anliegen ist, einmal im Leben einen Blowjob zu bekommen. Er will ins Fernsehen, damit jeder denkt, er sei irgendwie wichtig.“

Das neue Album der „Red Hot Chili Peppers“ ist übrigens nahezu fertig. Vor kurzem erklärte Frontmann Anthony Kiedis, dass sie noch etwas am Feinschliff arbeiten, aber das Ziel schon fast erreicht sei.

Foto: (c) Marco Sagliocco / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.