Kaley Cuoco: „Instagram“-Seite gelöscht

Kaley Cuoco - Glamour Magazine Woman of the Year Awards 2015Kaley Cuoco hat ihren „Instagram“-Account gelöscht. Dies geschah unmittelbar nachdem sich die Schauspielerin erstmals sehr offen zu ihrer Scheidung von Noch-Ehemann Ryan Sweeting im Interview mit Ellen DeGeneres geäußert hat. Dort erzählte sie, wie sehr sie es bedauert, dass ihre Ehe nur eineinhalb Jahre hielt und wie nervig sie es findet, dass ihr seitdem jede Menge Liebschaften und Affären mit Kollegen und Musiker nachgesagt werden.

Einen Grund für die gelöschte „Instagram“-Seite hat sie nicht genannt. Und auch auf „Twitter“ ist die 30-jährige Kaley Cuoco nicht mehr zu finden.

Kaley Cuoco hat übrigens ihr Hochzeitsdatum, das sie sich im Nack stechen ließ, mit einem Schmetterlings-Tattoo überdeckt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.