Norman Reedus bleibt wie er ist

Norman Reedus - Spike TV's "Guys Choice 2014" - ArrivalsNorman Reedus kann nur der sein, der er ist. Der Schauspieler verriet jetzt, dass sein Aussehen nicht bei allen Filmemachern gut ankommt, etwas daran ändern kann er allerdings nicht.

Im Interview mit „Men’s Fitness“ meinte der 47-jährige Norman Reedus zu dem Thema: „Ich erinnere mich an eines meiner ersten Vorsprechen, der Besetzungschef meinte, ‚Kannst du es das nächste Mal ein wenig besser aussehender machen? So wie der blonde Kerl in Lost.‘ Und ich meinte nur, ‚Was zum Teufel soll das?‘ Ich sah den Typen an und wusste, es bestand keine Chance, dass ich den Job bekomme. Es gab keine Möglichkeit, dass ich besser aussehen könnte.“

Seit 2010 spielt Norman Reedus übrigens eine Hauptrolle in der Serie „The Walking Dead“.

Foto: (c) Janice Ogata / PR Photos