Orlando Bloom: Katy Perry darf Flynn kennenlernen

Orlando Bloom - "The Hobbit: The Battle of the Five Armies" Los Angeles PremiereOrlando Bloom scheint es mit Katy Perry wirklich ernst zu meinen. Er stellt ihr jetzt sogar seinen Sohn Flynn vor. Wie „TMZ“ berichtet, besuchten der Schauspieler, die Sängerin und der Fünfjährige, dessen Mutter Miranda Kerr ist, am Samstag (06.02.) eine Kindergeburtstagsfeier auf dem Grundstück von Robert Downey Jr. in Los Angeles. Fotos zeigen, wie Orlando Bloom mit Katy Perry und seinem Sohn auf dem Rücksitz auf dem Anwesen vorfährt. Und anscheinend hatten die Drei dann jede Menge Spaß auf der Feier.

Ein Insider sagte dazu: „Sie haben gelacht, Musik gehört und mit Flynn gescherzt. Sie blieben stundenlang auf der Party. Katy schien sich auf der Kinderparty sehr wohl zu fühlen. Sie schien sehr glücklich zu sein, den Tag mit Orlando zu verbringen.“

Orlando Bloom und Katy Perry werden seit der Golden Globes im Januar immer wieder zusammen gesehen. Es wird gemutmaßt, dass die Beiden mehr als gute Freunde sind. Geäußert hat sich dazu bisher keiner der Beteiligten.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.