„San Andreas 2“ ist in Planung

Es wird anscheinend eine Fortsetzung des Katastrophen-Films „San Andreas“ geben. Dwayne Johnson und Regisseur Brad Peyton sollen bei dem Projekt bereits an Bord sein. Das berichtet der „Hollywood Reporter“. Neil Widener und Gavin James haben das Drehbuch zu Teil zwei angeblich schon in Angriff genommen. Und auch Alexandra Daddario und Paul Giamatti sollen bei der Fortsetzung wieder dabei sein. Weitere Einzelheiten dazu sind bisher nicht bekannt.

„San Andreas“ kam übrigens 2015 in die Kinos und spielte weltweit rund 473 Millionen Dollar in die Kinokassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.