Ariana Grande: Gesangskarriere kam unerwartet

Ariana Grande in Concert on NBC's "Today Show" at Rockefeller Center in New York CityAriana Grande hätte sich niemals träumen lassen, dass sie eines Tages ein Popstar sein würde. Die heute 22-Jährige hat zwar schon früh mit dem Singen begonnen, allerdings zweifelte sie selbst an ihrem Talent.

In der „Breakfast Show“ von „BBC Radio 1“ sagte Ariana Grande: „Als ich klein war, denke ich nicht, dass ich irgendwann mal dachte, ‚Ich rocke voll beim Singen‘, aber ich denke, meine Mom hat das. Sie ist wie eine Geschäftsführerin und macht ihr eigenes Ding, und sie ermutigte uns zu singen und sie liebt Musik. Mein Dad wollte immer bei Karaoke singen und mein Bruder war an Musicals interessiert, ich bin also immer von Musik umgeben gewesen und fand es deshalb nicht seltsam, Sängerin zu sein oder zu singen.“

Ihre Karriere startete Ariana Grande übrigens nicht als Sängerin, sondern als Schauspielerin in der TV-Serie „Victorious“, in der sie von 2010 bis 2013 zu sehen war.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.