Deutsche Album-Charts: „Schiller“ holt sich die Eins

Es gibt eine neue Nummer eins in den deutschen Album-Charts. „Schiller“ übernimmt mit seiner Platte „Future“ direkt die Top Position. Das berichtet „musikmarkt.de“.

Auf der Zwei landet der Soundtrack zum Kinofilm „Bibi & Tina – Mädchen gegen Jungs“, der sich damit gegenüber der Vorwoche um einen Platz verbessern kann. „Fantasy“, der Spitzenreiter von letzter Woche“, ist diesmal mit „Freudensprünge“ nur noch auf der Drei zu finden. Mackelmore & Ryan Lewis steigen hingegen mit ihrem neuen Werk „This Unruly Mess I’ve Made“ direkt auf Rang vier ein. Ebenfalls neu auf der Fünf platzieren sich „Anthrax“ mit „For All Kings“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.