Emma Watson: Sexismus in Reinform erlebt

Emma Watson Sighted at LAX on April 25, 2015Emma Watson hat Sexismus bereits am eigenen Leib erfahren. Denn auch an ihren Po hat sich bereits die Hand eines taktlosen Herrn verirrt. Dass sie damit nicht allein ist, weiß sie durch die Schilderungen von Freundinnen und Schauspielkolleginnen.

Gegenüber dem britischen „Esquire“-Magazin erklärte die 25-jährige Emma Watson: „Mir wurde auf den Hintern gehauen, wenn ich den Raum verließ. Ich hatte Angst, alleine nach Hause zu laufen, weil Menschen mir folgten. Über diese Erfahrungen spreche ich selten, denn wenn ich mich dazu äußere, klingt das, als wäre das eine große Sache. Und ich möchte nicht, dass das mit mir in Verbindung gebracht wird. Aber die meisten Frauen, die ich kenne, haben schon solche Erfahrungen gemacht – sogar noch schlimmere.“

Aktuell nimmt sich Emma Watson übrigens eine Auszeit von der Schauspielerei und widmet sich ganz der Arbeit für ihre Organisation „HeForShe“, die sich weltweit für die Rechte der Frauen einsetzt.

Foto: (c) STPR / PR Photos