Idris Elba dementiert „James Bond“-Gespräche

Idris Elba hat dementiert, dass die „James Bond“-Produzenten mit ihm über die mögliche Hauptrolle sprechen. Wie „contactmusic.com“ berichtet, sagte der 43-jährige Brite dazu: „Das sind alles nur Gerüchte. Ich spreche nicht mit den Leuten von ‚James Bond‘ und sie sprechen nicht mit mir.“ Der Schauspieler fügte aber hinzu, dass er nicht abgeneigt wäre, falls man ihm die Rolle als Agent 007 anbietet.

Übrigens werden auch Damian Lewis, Henry Cavill und Michael Fassbender als mögliche Bond-Nachfolger von Daniel Craig gehandelt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.