Katy Perry und Orlando Bloom: Gemeinsame Entspannung auf Hawaii!

Katy Perry - MET Gala 2015Katy Perry und Orlando Bloom scheinen gerade Liebes-Urlaub auf Hawaii zu machen. Die Sängerin hatte am 24. Februar in Maui einen Auftritt und anscheinend entschied sie sich, mit dem Schauspieler noch ein bisschen länger zu bleiben. Wie „Entertainment Tonight“ berichtet, wurden die beiden vor kurzem in Kauai fotografiert – und sie wirken auf den Fotos sehr verliebt. Unter anderem hielten Perry und Bloom beim Fahrradfahren Händchen und schlendern abends Arm in Arm durch die Straßen.

Ein Augenzeuge sagte dazu: „Sie sahen sehr verliebt und völlig hin und weg voneinander aus. Sie fühlten sich wohl dabei, dass jeder sie als Paar zusammen sah – sie zeigten ganz offen ihre Zuneigung und sie hielten Händchen. Es wirkte alles sehr romantisch und sie haben beide viel gelächelt. Sie schienen die Gesellschaft des anderen sehr zu genießen.“

Es wird übrigens schon seit den Golden Globes im Januar gemunkelt, dass Orlando Bloom und Katy Perry mehr als gute Freunde sind. Bisher wollen sich beide zu diesem Thema aber nicht öffentlich äußern.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.