Noel Gallagher und Bruder Liam: Keine Reunion in Sicht!

Noel Gallagher - Oasis Guest on the Italian TV Talk Show "Che tempo che fa" in MilanNoel Gallagher könnte sich eine Reunion von „Oasis“ vorstellen – allerdings nur ohne seinen Bruder Liam. Die Brüder sind sich auch fast sieben Jahre nach der Trennung ihrer Band nicht grün.

Noel sagte im Interview mit dem „Daily Mirror“: „Er tendiert dazu, die einfachsten Dinge wirklich schwierig zu machen. Liam ist immer noch ein sehr wütender Mann. Er ist nicht cool.“ Doch ohne seinen Bruder stünde er einer „Oasis“-Reunion nicht völlig ablehnend gegenüber. Er meinte: „Ich könnte mir vorstellen, eines Tages eine Show nur mit ‚Oasis‘-Songs zu machen. Ich denke vielleicht darüber nach – falls mir jemals eigene Ideen ausgehen, denke ich vielleicht darüber nach.“

Noel Gallagher verließ 2009 wegen der ständigen Streitigkeiten mit seinem Bruder Liam „Oasis“ und ist seitdem als Solo-Künstler erfolgreich. Der Rest von „Oasis“ formierte daraufhin die Band „Beady Eye“, diese löste sich 2015 aber wegen mangelndem Erfolg auf.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos