„Scorpions“: Konzerte werden im Herbst nachgeholt

Die „Scorpions“ werden die ausgefallenen Termine ihrer Deutschland-Tournee im November dieses Jahres nachholen. Das gab jetzt der Veranstalter „Semmel Concerts“ offiziell bekannt. Die Band musste am Montag (21.03.) ein Konzert ihrer aktuellen Welttournee wegen einer Erkrankung von Sänger Klaus Meine absagen. Der Frontmann musste sich wegen einer Kehlkopf und Luftröhrenentzündung in Behandlung begeben. Kurze Zeit später wurden deshalb auch die restlichen geplanten Shows in Deutschland gecancelt. Nun gibt es neue Termine. Demnach werden die „Scorpions“ die ausgefallenen Konzerte im kommenden Herbst nachholen. Hier die genauen Daten:

23.11. Köln
25.11. Leipzig
27.11. Frankfurt am Main
29.11. Hamburg
02.12. Berlin

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.