Christopher Walken begeistert von „The Jungle Book“

Christopher Walken - Friars Foundation GalaChristopher Walken ist vom neuen Disney-Film „The Jungle Book“ hin und weg. Vor allem die Computer-Effekte haben den Schauspieler, der in dem Streifen im englischen Original dem Affen-König King Louie seine Stimme leiht, begeistert.

Er sagte gestern (11.04.) in der US-Sendung „The View“: „Jon Favreau ist ein wundervoller Regisseur und all die Schauspieler sind hervorragend und der kleine Junge (Neel Sethi, der Mowgli spielt) ist fabelhaft. Und all die Tiere könnten auch echt sein! Sie sind mit CGI inzwischen so weit… Die Wölfe, die Katzen, die Schlangen… Das ist wirklich mehr als Animation. Es ist wirklich fantastisch. Und Bill Murray als Bär, er ist fantastisch…“

„The Jungle Book“ von Jon Favreau kommt hierzulande übrigens am kommenden Donnerstag (14.04.) in die Kinos.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos