Dan Ireland ist tot

Dan Ireland ist am Donnerstag (14.04.) im Alter von 57 Jahren überraschend verstorben. Das bestätigte sein Manager Paul Nelson gegenüber dem “Hollywood Reporter”.

Der Regisseur verhalf Schauspielerin Jessica Chastain durch den Film “Jolene” 2008 zum Durchbruch. Auf “Twitter” schrieb die Darstellerin gestern (15.04.): “Der süßeste Engel hat uns verlassen. Ich habe eben seine Voicemail angerufen, nur um noch einmal seine Stimme zu hören. Ich werde dich vermissen. Wenn Dan einen Raum betrat, ging die Sonne auf. Sein Lachen war voller Liebe und er hatte ein großes Herz. Ich liebe dich, Danny-Boy.”