Demi Lovato: Fan hat es sich verscherzt

Demi Lovato - 27th Annual GLAAD Media Awards - ArrivalsDemi Lovato ist nicht gut auf einen ihrer Fans zu sprechen. Die bekannte Promi-Jägerin, die sich selbst Stalker Sarah nennt, hat nicht nur von der Sängerin selbst Fotos veröffentlicht, sondern auch von deren kleinen Schwester. Und das findet Demi Lovato alles andere als in Ordnung.

Auf “Instagram” schrieb sie deshalb: “Das ist meine 14-jährige Schwester. Du bist ein 20-jähriger Fame-Blutegel. An alle, die das lesen: Dieses Mädchen nimmt auf niemanden Rücksicht, außer auf sich selbst. Sie nutzt andere Menschen aus, sogar 14-Jährige. Meine Familie hat keine Angst davor, gerichtlich gegen dich vorzugehen. (…) Du verfolgst Leute beruflich. Wir sind keine Freunde. Halte dich verdammt nochmal von mir und vor allen von meiner Familie fern.” Kurze Zeit später hat Demi diese Kommentare allerdings wieder gelöscht, berichtet “contactmusic.com”.

Demi Lovato hat einen stark ausgeprägten Beschützerinstinkt. Sie hält ihrer kleinen Schwester Madison De La Garza immer den Rücken frei.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos