Inka Bause bringt das „Familienduell“ zurück

Inka Bause - Berlin: Premiere HELENE FISCHER - ALLEIN IM LICHT Inka Bause wird „Familienduell“ moderieren. Bereits vor einigen Wochen wurde bekannt, dass „RTL“ an einer Neuauflage der beliebten Spielshow der 90er-Jahre arbeitet. Damals führte Werner Schulze-Erdel durch die Sendung und begrüßte in jeder Folge zwei Familien, die gegeneinander antraten, indem sie assoziative Fragen beantworten mussten. Die Neuauflage wird auf „RTLplus“ zu sehen sein, ein Ausstrahlungstermin steht allerdings noch nicht fest. Inka Bause zeigte sich in einem offiziellen Statement glücklich über die neue Herausforderung: „Ich freue mich riesig, den Zuschauern diesen Klassiker der Fernsehunterhaltung jetzt modern und frisch zurückbringen zu dürfen.“

Das ist jedoch noch nicht alles, denn auch der „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi wird mit der Neuauflage einer alten Show auf dem Spartensender zu sehen sein. Llambi wird durch ‚Jeopardy‘ führen, eine Besetzung, über die der Leiter des Senders, Peter Lacher, sichtlich erfreut ist: „Ich freue mich sehr, dass die Publikumslieblinge Inka Bause und Joachim Llambi RTLplus zum Start als Markenbotschafter und ab Herbst als Moderatoren prägen werden. Gerade in unruhigen Zeiten wie diesen wollen die Menschen einfach mal abschalten, sich ablenken und gut unterhalten lassen.“

Foto: (c) SuccoMedia / Ralf Succo via BANG Showbiz