„Völkerball Meisterschaft“: Sophia Wollersheim ist dabei

Sophia Wollersheim - Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!Sophia Wollersheim wird gegen andere TV-Stars antreten. In der Show „Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft“, die am Samstag um 20:15 stattfindet, schmeißt ProSieben die Fernsehverwertungsmaschine wieder kräftig an und so trifft sich auf dem Spielfeld die Créme de la Créme der deutschen TV-Landschaft. Sophia Wollersheim wird mit Menderes Bagci, Melanie Müller und Torsten Legat das Team „Dschungel“ bilden, während Gina Lisa Lohfink und Micaela Schäfer im Team „Natürliche Schönheit“ mitmachen. Auch das Team „Hardcore“ klingt mit Menowin Fröhlich, Evil Jared und Sarah Joelle Jahnel vielversprechend. Insgesamt geht es für acht Teams, die aus insgesamt 48 „Promis“ bestehen, ums Ganze.

Sophia Wollersheim kennt das Spiel bereits, wie sie „Bild“ verriet: „Ja. Kenne ich aus der Schule, da konnte ich das. Nur habe ich seitdem nicht mehr gespielt.“ Ihren Erfolg kann sie sich nicht erklären: „Nein, damit habe ich absolut nicht gerechnet. Ich bin mit 60 Kilo Gepäck nach Australien gereist, weil ich nicht dachte, dass ich so weit komme…“ Einer ist besonders stolz auf sie und zwar ihr Mann Bert „Berti“ Wollersheim.

Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius