Axl Rose: Bleibt er bei „AC/DC“?

Axl Rose - 2006 Rock in Rio Lisboa Music FestivalAxl Rose könnte „AC/DC“ offenbar noch länger als Frontmann erhalten bleiben. Der Sänger vertritt erst seit wenigen Wochen den erkrankten Brian Johnson, doch wie es aussieht, hat er Gefallen an dem Job gefunden.

Wie „NME.com“ berichtet, sagte Gitarrist Angus Young in einem Interview: „Er fragt andauernd, ‚Können wir mehr Shows machen?‘ Aber wir wissen es letztendlich wirklich noch nicht. Wir haben uns verpflichtet, diese Tour zu beenden, das ist unser Ziel gewesen. Axl hilft uns dabei – ich weiß, dass er sehr begeistert ist.“

Brian Johnson erhielt im Februar dieses Jahres von seinen Ärzten Auftritts-Verbot. Weitere Live-Performances könnten dem Sänger sein Hörvermögen kosten.

Foto: (c) Paulo Amorim / Photorazzi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.