„Bullyparade“ kommt ins Kino

Fans von Michael Bully Herbig dürfen sich freuen. Der Comdian bringt einen neuen Film in die Kinos.

Zum 20-jährigen Jubiläum seiner ProSieben-Show „Bullyparade“ hat er jetzt einen Kinofilm zur Sendung gemacht. Darin ist Bully zusammen mit Christian Tramitz und Rick Kavanian zu sehen. In der Kinoadaption werden natürlich alle altvertraute Figuren wie Winnetou, Mr. Spuck, Sissi, Franz, Schrotty oder Captain Kirk auftauchen. Der 48-jährige Comedian schreibt dazu auf seiner „Facebook“-Seite: „Wir wollten mal wieder so richtigen Quatsch sehen, über den man herzhaft lachen kann, also haben wir ihn gemacht. Es war ein unfassbarer Spaß!“ In die Kinos wird die „Bullyparade“ voraussichtlich im Sommer 2017 kommen.

Die „Bullyparade“ wurde übrigens von 1997 bis 2002 produziert und hat bei Fans absoluten Kult-Status.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.