Charlie Puth: Die ganze Welt soll tanzen

Charlie Puth - 2015 MTV Video Music AwardsCharlie Puth hat große Pläne für seine Zukunft, aber sein größter Wunsch ist ein ganz bescheidener.

Im Interview mit „FirstNews“ erzählte der Sänger: „Ich möchte meine eigene Plattenfirma gründen und Künstler unter Vertrag nehmen und ihnen helfen, sich weiter zu entwickeln. Und ich möchte auch meine eigenen Hits schreiben und ich möchte so berühmt wie möglich werden durch das Touren. Wenn ich mir vorstelle, was sein wird, wenn ich 40 bin – dann stelle ich mir vor, wie ich im Anzug und Krawatte – ganz schwarz-weiß – vor einem Publikum spiele. Ich sitze nur an meinem riesigen Klavier vor meinem 60 Mann starken Orchester. Und hier ist für sie blablaba mit seinem Hit aus dem Jahr 2016 blablaba. Das würde ich toll finden. Ich will die Welt nur zum Tanzen bringen. Das ist mein Wunsch.“

Charlie Puth schaffte 2015 übrigens mit seinen Hits „See You Again“ und „Marvin Gaye“ den internationalen Durchbruch.

Foto: (c) Aaron J. Thornton / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.