Charlie Sheen zieht es nach Mexico

Charlie Sheen - "Scary Movie V" Los Angeles PremiereCharlie Sheen plant angeblich sich aus Hollywood zurückzuziehen und nach Mexiko umzusiedeln. Das zumindest behauptet der Immobilienmakler Scott Weier gegenüber der „Daily Mail“. Demnach hat Weier für den Schauspieler bereits eine kleine Wohnung in der Stadt Rosarito erworben.

Er meinte wörtlich: „Es war nicht so teuer. Er hat mir gesagt, dass er plant, dort für immer zu leben. Er hat keine Lust mehr auf das Gehetze in den USA und auf sein Leben, so wie es dort ist. (…) Er braucht eine Veränderung. Verglichen mit dem, was er in Los Angeles hat, ist es sehr bescheiden und einfach.“

Mitte November 2015 bestätigte Charlie Sheen in der amerikanischen „Today Show“ das Gerücht, dass er HIV-positiv ist.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.