Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis: Temposünder?!

Daniela Katzenberger 210815 bigLucas Cordalis überschritt für seine Katze bereits öfter die Geschwindigkeitsbegrenzung. Der Verlobte von Daniela Katzenberger sah sich auf der Autobahn mit einer Extremsituation konfrontiert, wie sie selbst gegenüber „Closer“ erzählte: „Als ich schwanger war, musste ich ständig aufs Klo. Ich habe Lucas gedroht, ins Auto zu machen, wenn er sich nicht beeilt. Da ist er so 20 km/h schneller gefahren als erlaubt und wurde erwischt.“ Dafür gabs dann prompt einen Punkt in Flensburg. Auch im Vorbereitungsstress gab es eine Verwarnung. Cordalis hatte nämlich ein „Stop“-Schild überfahren. Daniela Katzenberger verteidigte ihren Liebsten allerdings liebevoll: „Normalerweise fährt Lucas immer vorschriftsmäßig. Vor allem, wenn unsere Tochter dabei ist. Aber ich habe ihm auch gesagt, dass das so nicht geht. Immerhin hat er mit mir ja auch eine kostbare Fracht an Bord.“

Wie der Hochzeitsplaner der beiden kürzlich auspackte, wird die Zeit immer knapper: „Von großen Schwierigkeiten kann ich gar nicht sprechen. Allerdings hängt uns die Zeit ganz schön im Nacken. Natürlich soll die Cinderella-Hochzeit von Daniela und Lucas etwas ganz besonderes werden. Da darf beispielsweise auch eine märchenhafte Kulisse nicht fehlen. Doch gerade was die Locations anbelangt, muss man früh dran sein. Aber alles läuft gut und ich freue mich schon sehr auf den großen Tag!“

Foto via BANG Showbiz