Dominic Cooper besorgt wegen „Warcraft: The Beginning“

Dominic Cooper - "Warcraft: The Beginning" UK Special ScreeningDominic Cooper ist sich nicht sicher, ob der “ Warcraft“-Film den Erwartungen der Spielergemeinde gerecht werden kann. Der 37-jährige Schauspieler, der in der Spiel-Adaption Llane Wrynn spielt, ist der Meinung, dass es immer wahnsinnig schwierig ist, ein Online-Spiel auf die große Leinwand zu bringen.

Er sagte der britischen Zeitung „The Independent“ dazu: „Videospiel-Adaptionen sind immer beunruhigend. Man muss etwas anbieten, das das Spiel nicht schon bietet. Wenn man darüber nachdenkt, was Spieler bereits erleben, dann hat man die Freiheit etwas zu machen, das eine völlig andere Erfahrung ist. (…) Man stellt sich wegen der Erwartungen selbst in die Schusslinie, weil die Leute bei etwas, das sie wirklich gut kennen, sehr viel besser mitreden und die beiden Dinge sofort miteinander vergleichen können.“ Cooper sei jedoch überzeugt, dass Regisseur Duncan Jones hervorragende Arbeit geleistet und das Spiel wirklich zum Leben erweckt habe.

„Warcraft: The Beginning“ mit Dominic Cooper läuft übrigens seit dem 26. Mai in den deutschsprachigen Kinos.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.