Gary Barlow: Spontan Auftritt im Einkaufszentrum

Gary Barlow - "The X Factor" UK Season 10 Auditions at Wembley ArenaGary Barlow hat sich spontan in einem Einkaufzentrum zu einem Liedchen hinreißen lassen – und er trug dabei eine Gary-Barlow-Maske.

Wie „Digital Spy“ berichtet, war der „Take That“-Sänger gestern (30.05.) in Bristol im Cabot Circus unterwegs und entschied sich spontan, einen Song auf einem Flügel inmitten der Shopping-Meile zu spielen. Während er für die Anwesenden das Lied „Could It Be Magic“ trällerte, trug er eine Maske, auf der sein eigenes Konterfei abgebildet war. Warum er diese Maskerade wählte, weiß allerdings nur Barlow selbst.

Gary Barlow hat sich übrigens vorgenommen, in diesem Jahr noch einige Ständchen zum Besten zu geben. Der „Take That“-Star hat sich im vergangenen Jahr als Hochzeitssänger betätigt, und er hatte so viel Spaß dabei, dass er diesmal bei Geburtstagen auftreten möchte.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.