Jennifer Lopez über Film-Flops

Jennifer Lopez über Film-Flops - KinoJennifer Lopez hat es gut verkraftet, dass ihr Film „Liebe mit Risiko – Gigli“ mit Ben Affleck gnadenlos gefloppt ist. Nicht nur die Kritiker zerrissen die romantische Komödie von 2003 in der Luft, auch beim Publikum kam der Streifen nicht besonders gut an.

Im Interview mit „The Hollywood Reporter“ darauf angesprochen, sagte Jennifer Lopez dazu: „Ich dachte mir nie, ‚Oh, das ist schrecklich! Meine Karriere ist vorbei!‘ Ich habe das einfach durchgestanden. Ich wusste einfach, dass dieser Film nicht funktionierte und das war auch schon alles.“

„Liebe mit Risiko – Gigli“ erhielt übrigens 2004 gleich sechs Goldene Himbeeren, unter anderem bekam Ben Affleck den Anti-Oscar als „Schlechtester Schauspieler“ und Jennifer Lopez als „Schlechteste Schauspielerin“.

Foto: (c) Loredana Sangiuliano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.