„Kiss“: Bandlogo perfekt unperfekt

Paul Stanley - John Varvatos PeaceRocks Ringo Starr Private ConcertDas Bandlogo von „Kiss“ kennt jeder gute Rockfan. Dabei ist es gar nicht perfekt.

Sänger und Gitarrist Paul Stanley verriet im Interview mit der „Huffington Post“ dazu: „Das ‘Kiss‘-Logo, so wie wir es heute kennen, machte ich mit einem Edding und einem Lineal. Wenn man sich die beiden Ss anschaut, dann sieht man, sie sind nicht perfekt parallel, denn ich machte es per Augenmaß. Als wir dann einen Plattenvertrag bekamen, fragte uns die künstlerische Abteilung, ob wir es neu entworfen und perfekt haben wollen, und ich sagte, ‚Es hat uns so weit gebracht, lasst es uns einfach so belassen.'“

Der Bandname „Kiss“ wird übrigens Paul Stanley zugeschrieben, das Design zum Bandlogo soll allerdings Ace Frehley entworfen haben.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos