Richard Ashcroft bekannter als „The Verve“

Richard Ashcroft performs live at the Electric Ballroom in Camden - January 26, 2006Richard Ashcroft ist überzeugt davon, dass er als Solo-Künstler noch bekannter werden wird als mit seiner Band „The Verve“.

Am 20. Mai wird der Sänger sein neues Album „These People“ veröffentlichen, und seiner Meinung nach werden ihn danach noch mehr Menschen kennen und lieben. Im Interview mit dem „Guardian“ sagte Richard Ashcroft: „Ich habe tonnenweise unglaubliche Unterhaltungen mit Leuten gehabt, die meinten, sie haben geheiratet oder Verwandte beerdigt zu meinen Songs. Meine Mission lautet jetzt, die Verbindung zu den schlafenden Hörern wiederzubeleben… Ich glaube, am Ende wird mein Name noch bekannter sein als ‚The Verve‘ wegen all dieser großartigen Songs und der Power, für die ich stehe.“

„These People“ ist übrigens die erste Solo-Platte des Sängers seit zehn Jahren.

Foto: (c) Landmark / Photorazzi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.