Steve Aoki: Festival-Saison wird genutzt

Steve Aoki - iHeartRadio Music Festival Las Vegas 2014 - Day 1 - BackstageSteve Aoki arbeitet in der Festival-Saison wie ein Besessener und erholt sich erst in den Wintermonaten davon. Doch dann verbringt der DJ auch schon wieder Zeit im Studio und überlegt sich neue Klänge für die nächsten Events.

Dazu sagte der 38-Jährige gegenüber dem deutschen Online-Portal „It’s all about the Music“: „Ich erhole mich im Allgemeinen immer in der Winterzeit, wo ich viel meiner Zeit im Studio verbringe. Im Sommer ist es nämlich immer hektisch, weil die europäische Festivalsaison den Großteil meiner Termine einnimmt. Und dann arbeite ich auch noch an ‚Neon Future III‘ mit viel neuer Musik – wo ich mich jetzt schon darauf freue, Euch alle teilhaben zu lassen.“

„Neon Future I“ kam übrigens vor zwei Jahren und „Neon Future II“ vergangenes Jahr auf den Markt. Aokis aktuelle Single heißt „Can’t Go Home“ und wurde mit Adam Lambert und Felix Jaehn aufgenommen.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.