Adele zeigt EM-Spiel bei Konzert

Adele - BRIT Awards 2016 - Arrivals - O2 ArenaAdele hat wirklich alle ihre Konzertbesucher in Paris glücklich gemacht. Dort trat die Sängerin nämlich am Freitag (10.06.) auf, während das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft von Frankreich gegen Rumänien lief. Das berichtet „contactmusic.com“. Damit niemand das Match verpasst und dennoch ihr Konzert genießen kann, ließ Adele das „Fußball-EM“-Spiel auf Großleinwand übertragen, weshalb ihr Publikum in lauten Jubel ausbrach.

Die 28-Jährige rief ihren Gästen zu: „Wer von euch wünscht sich, dass Frankreich Europameister wird? Ich drücke Frankreich wirklich die Daumen dafür, weil ihr es einfach verdient habt!“

Frankreich besiegte Rumänien am Freitag (10.06.) übrigens mit 2:1. Adele ist übrigens nicht immer so freundlich zu ihren Fans. Erst kürzlich ermahnte sie einen Anhänger, der während ihres Konzertes die ganze Zeit mit seinem Handy filmte anstatt die Show zu genießen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos