Alessandra Ambrosio zu beschäftigt zum Heiraten

Alessandra Ambrosio - 69th Annual Cannes Film FestivalAlessandra Ambrosio und ihr Verlobter haben so viel zu tun, dass sie keine Zeit zum Heiraten finden. Vor bereits acht Jahren hat Jamie Mazur um die Hand des Supermodels angehalten. Doch die Zeit ist seitdem wie im Flug vergangen.

Gegenüber der „Cosmopolitan“ erklärte die 35-Jährige: „Viele wundern sich, dass wir seit acht Jahren verlobt und noch immer nicht verheiratet sind. Das liegt einfach daran, dass wir keine Zeit zum Heiraten finden. Hochzeit hat keine Priorität in unserem Leben. Momentan ist alles perfekt so, wie es ist.“ Außerdem betonte Ambrosio, dass es wirklich am Zeitmangel und nicht an mangelnden Gefühlen liegen würde, dass sie noch nicht vor den Altar getreten ist. Die Brasilianerin sagte nämlich: „Mein Verlobter ist mein Komplize. Wir müssen uns nur ansehen und wissen, was der andere denkt. Das ist das Schönste.“

Alessandra Ambrosio und Jamie Mazur sind übrigens seit 2005 ein Paar und seit 2008 verlobt. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos