Christie Brinkley will Villa verkaufen

Christie Brinkley - 2013 Style AwardsChristie Brinkley bereitet sich angeblich darauf vor, dass ihre Kinder bald ausziehen werden. Deswegen bietet sie ihre Villa in Bridgehampton zum Verkauf an, behauptet die „New York Post“. Und angeblich verlangt das ehemalige Topmodel dafür den stolzen Preis von 29,5 Millionen Dollar.

Auf dem knapp 81.000 Quadratmeter großen Grundstück stehen neben dem Anwesen selbst noch ein separates Gästehaus mit vier Schlafzimmern, ein Gewächshaus und ein Kunststudio sowie eine Garage für vier Autos und ein 15 Meter hoher Aussichtsturm. Ob es bereits Interessenten gibt, ist nicht bekannt.

Christie Brinkley war vier Mal verheiratet. Ihre letzte Ehe mit Peter Cook scheiterte 2008. Sie zahlte ihm zwei Millionen Dollar Abfindung und bekam dafür das alleinige Sorgerecht für ihr gemeinsames Kind.

Foto: (c) Marco Sagliocco / PR Photos