Drake: Teure Wette verloren?

Drake - 2013 MTV Video Music AwardsDrake hat offenbar eine Wette gegen seinen Kollegen French Montana verloren – und damit auch 60.000 Dollar. Der kanadische Musiker hatte demnach darauf gewettet, dass die Golden State Warriors das NBA-Finale gegen die Cleveland Cavaliers gewinnen und wieder Champion werden. Die Cavs um Superstar LeBron James siegten allerdings und so hatte French Montana gut lachen.

In einem kurzen „Snapchat“-Video verriet er: „Grüße an meinen Bruder Drizzy Drake für die 60 Riesen, weil er nicht an LeBron geglaubt hat.“ Bislang hat sich Drake noch nicht zu der Geschichte geäußert und damit auch nicht bestätigt, diese Summe verwettet zu haben.

Leisten könnte sich Drake den Verlust übrigens locker. Sein Vermögen wurde vom Magazin „Forbes“ erst auf 60 Millionen Dollar geschätzt.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos