„Harry Potter“-Reihe geht weiter

Joanne K. Rowling hat verraten, warum sie sich dazu entschlossen hat, die „Harry Potter“-Reihe als Theaterstück fortzusetzen.

„Harry Potter und das verwunschene Kind“ wird morgen (07.06.) in London seine Premiere feiern und Rowling sagte dem „Observer“ dazu: „Ich liebe das Theater. Ich halte es für eine sehr verführerische Welt. Es gibt nichts vergleichbareres, als einen Schauspieler live performen zu sehen.“ Zudem hat die Autorin auch noch erste Details zum Stück preisgegeben. Sie meinte: „Ich denke das Stück wird anders werden als alles, was die Leute zuvor gesehen haben. Und nachdem die Leute es gesehen haben, werden sie verstehen, warum das Theater das perfekte Medium für diese Geschichte ist.“

Übrigens: Das Script zu „Harry Potter und das verwunschene Kind“ soll am 31. Juli in den USA und Kanada als Buchversion erscheinen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.