Julianne Moore will nicht exzentrisch sein

Julianne Moore - 69th Annual Cannes Film FestivalJulianne Moore hält nichts davon, wenn sich Schauspieler exzentrisch verhalten. Im Interview mit dem Magazin „Reader’s Digest“ erklärte die Oscarpreisträgerin, dass Bodenhaftung und Bescheidenheit in diesem Beruf viel mehr Erfolg versprechen.

Die 55-Jährige erklärte: „Ich glaube nicht, dass man besonders exzentrisch sein muss, um als Schauspielerin zu arbeiten. Je älter ich werde, desto mehr liegt mir daran, authentisch zu sein und meinem eigenen Ich treu zu bleiben.“

Julianne Moore steht dazu, dass sie bei ihrer rot-braunen Haarpracht inzwischen mit etwas Farbe nachhelfen muss. Außerdem gestand die Schauspielerin, dass sie eigentlich sehr krauses Haar hat und sich nur dank guten Frisören auf den roten Teppichen der Welt wohlfühlt.

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.