Liam Payne: Nur noch Cheryl im Kopf?

Liam Payne - "Jimmy Kimmel Live!" - One Direction in ConcertDas Umfeld von Liam Payne soll sich große Sorgen um ihn machen. Grund ist dessen Freundin Cheryl Fernandez-Versini. Seit der “One Direction”-Sänger mit ihr liiert ist, soll er sich nämlich nur noch auf sie konzentrieren und seine beruflichen Verpflichtungen vollkommen aus den Augen verloren haben.

Dem Magazin “Now” sagte ein Insider: “Er besitzt acht Gitarren und hat sie kaum noch angefasst, seit er mit Cheryl zusammen ist. Er schreibt keine Musik mehr und ist auch nicht mit Jamie Scott, seinem Songwriter-Kumpel, in Kontakt getreten. Er feiert jetzt nicht oder genießt seine Zeit alleine – er ist daheim und kocht für Cheryl und hilft ihr bei den erbitterten Scheidungsdetails. Seine Freunde und Musikkollegen sind wirklich besorgt.”

Liam Payne und Cheryl sind seit Anfang 2016 ein Paar. Sie ist übrigens immer noch verheiratet. Sie reichte Ende 2015 nach rund 18 Monaten Ehe die Scheidung von Jean-Bernard Fernandez-Versini ein.

Foto: (c) jmx / PR Photos