Niall Horan unterschreibt Solo-Plattenvertrag?

Niall HoranNiall Horan steht angeblich kurz davor, einen Solo-Plattenvertrag zu unterschreiben. Das zumindest will die „Sun“ aus dem Umfeld des „One Direction“-Sängers erfahren haben. Demnach verhandelt er derzeit mit dem Label „Syco“, bei dem auch schon die Boyband selbst unter Vertrag ist.

Die Quelle meinte wörtlich: „Niall Horan ist die Geheimwaffe der Band. ‚Modest Management‘ und ‚Syco‘ glauben, dass er das Zeug dazu hat, als Solo-Künstler durchzustarten. Er ist ein guter Songschreiber und er hat das musikalische Talent, das gute Aussehen und die freche, irische Persönlichkeit, was ihm zum Liebling in den Staaten macht. (…) Es gibt auch schon eine Hit-Single, die wahrscheinlich nächstes Jahr veröffentlicht wird.“

„One Direction“ machen seit Anfang dieses Jahres Pause auf unbestimmte Zeit. Viele munkeln, dass das das Ende der Boyband bedeuten könnte, weil die einzelnen Mitglieder angeblich Solo-Karrieren anstreben.

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.