Nicholas Brendon: Sein täglicher Kampf

Nicholas Brendon - 2015 Long Beach Comic ConNicholas Brendon kämpft tagtäglich gegen das Verlangen an, Alkohol zu trinken. Und erst kürzlich hat er diesem Drang nicht mehr widerstehen können. Doch jetzt hat sich der ehemalige „Buffy“ Schauspieler wieder im Griff, lässt er in einem Statement verlauten.

Dort heißt es laut „contactmusic.com“ wörtlich: „Vor kurzem haben einige Leute den Medien erzählt, sie hätten mich etwas trinken sehen. Das entspricht der Wahrheit. Ich fühlte mich nicht gut, ging in eine Hotelbar und bestellte mit ein paar Flaschen Bier. (…) Es ist jeden Tag aufs Neue ein Kampf und leider bin ich gestolpert. Ich bin aber sehr froh, sagen zu können, dass (…) ich entschlossen bin, dass so etwas nie wieder passiert.“

Nicholas Brendon hat sich letztes Jahr im Juli übrigens selbst in eine Entzugsklinik eingewiesen.

Foto: (c) Sir Jones / PR Photos