Billy Ray Cyrus, Dolly Parton und die Gerüchte

Billy Ray Cyrus - 2014 Billboard Music AwardsBilly Ray Cyrus ist der Meinung, dass die Gerüchte über eine Affäre mit Dolly Parton seiner Karriere den nötigen Schwung gegeben haben. Die beiden Country-Musiker gingen 1982 gemeinsam auf Tour und es dauerte nicht lange, bis die ersten Spekulationen über eine Liebesbeziehung aufkamen.

Cyrus erzählte dem „Closer Magazine“ dazu: „Es gab da diese Überschrift, die behauptete wir beide hätten auch eine romantische Beziehung. Mein Manager nahm mich zu einem Treffen mit ihr mit und ich sagte sofort zu ihr: ‚Es tut mir so leid.‘ Dolly schaute mir geradewegs in die Augen und meinte: ‚Schätzchen, dieser Sch***ß verkauft Alben!‘ Das nächste, was ich weiß, ist, dass [mein Debütalbum] ‚Some Gave All‘ für 17 Wochen am Stück auf Platz eins war.“

Übrigens: Billy Ray Cyrus und Dolly Parton wurden daraufhin so enge Freunde, dass er die Country-Sängerin bat, Patentante seiner Tochter Miley zu werden.

Foto: (c) PRN / PR Photos