Bradley Cooper, Lady GaGa und der Alkohol

Bradley Cooper - 69th Annual Tony AwardsFür Lady GaGa sollen die Dreharbeiten zum „A Star is Born“-Remake kein Zuckerschlecken sein. Kein Geringerer als Bradley Cooper, der nicht nur die männliche Hauptrolle spielt, sondern auch Regie führt, soll ihr klare Ansagen gemacht haben. Und eine lautet offenbar: kein Alkohol während der Dreharbeiten.

Ein Insider verriet dem „OK! Magazine“ dazu: „So arbeitet er nun mal am liebsten.“ GaGa soll diese Vorschrift allerdings nicht schmecken. Dazu sagte die Quelle: „Sie liebt es, sich einen Drink zu genehmigen und meint, dass es sich nicht auf ihr Fähigkeiten auswirkt, den Job auszuüben. Aber sie wird die Rolle nicht aus solch einem Grund ablehnen. Und Cooper möchte ihr nichts vorbeten.“

Das Drama „A Star is Born“ kam zuletzt 1976 mit Barbra Streisand und Kris Kristofferson in den Hauptrollen in die Kinos. Der Film wurde mit etlichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit fünf Golden Globes.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.