Charlie Hunnam fehlt bei „Pacific Rim 2“

Charlie Hunnam - "Sons of Anarchy" Season 3 Hollywood PremiereCharlie Hunnam wird bei der geplanten Fortsetzung von „Pacific Rim“ nicht mit von der Partie sein.

Das bestätigte der Schauspieler jetzt bei der Comic-Con in San Diego gegenüber „Yahoo“. Wörtlich meinte der 36-Jährige darauf angesprochen: „Es gab eine Version dieser Fortsetzung, die mich beinhaltete, aber ich war nicht verfügbar. (…) Als sie den Zeitplan bekanntgaben, erkannten wir, dass ich nicht verfügbar bin.“ Dennoch, so Charlie Hunnam, freue er sich auf die Fortsetzung und sagte: „Ich denke, sie werden etwas sehr Spannendes machen. Ich freue mich sehr darauf und bin froh, dass sie es machen. Ich denke, es wird großartig.“

„Pacific Rim“ kam übrigens 2013 mit Charlie Hunnam in der Hauptrolle in die Kinos. Guillermo del Toro hat das Projekt als Trilogie geplant.

Foto: (c) Tatiana Beller / PR Photos