„Die Bestimmung“: Wird das Finale zum TV-Film?

Shailene Woodley - "The Divergent Series: Allegiant" World Premiere„Ascendant“, der finale Teil der „Die Bestimmung“-Reihe, kommt möglicherweise nicht ins Kino.

Angeblich gibt es Pläne, die Franchise mit einem Fernsehfilm abzuschließen. Das berichtet das Branchenblatt „Variety“. Diese Überlegungen sollen entstanden sein, nachdem der letzte „Die Bestimmung“-Teil, „Allegiant“, an den Kinokassen gefloppt ist. Nun soll das Filmstudio in Betracht ziehen, den letzten Teil der Reihe ins TV zu bringen und daraus eine Serie entstehen zu lassen. Bisher ist nicht klar, ob für ein solches Projekt die Hauptdarsteller Shailene Woodley und Theo James zur Verfügung stünden. Auch eine Bestätigung der Pläne von Lionsgate steht noch aus. Im Moment ist offiziell noch geplant, dass „Die Bestimmung – Ascendant“ im Juni 2017 in die Kinos kommt.

„Die Bestimmung – Allegiant“ kam 2015 in die Kinos und spielte weltweit enttäuschende 176,9 Millionen Dollar ein. Von den Kritikern wurde der Film in der Luft zerrissen.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos